Jürgen Schloffer ist nicht mehr. Im Alter von 34 Jahren kam unser Kollege, der ÖBB-Verschubaufseher Jürgen Schloffer, am 21. November 2005 in Kledering bei einem Arbeitsunfall während des Nachtdienstes ums Leben. Als aktiver Gewerkschafter setzte sich der Mürzzuschlager Eisenbahner mit vollem Einsatz für seine Kolleginnen und Kollegen ein. Im Frühjahr 2005 wurde er zum ÖBB-Betriebsrat beim Verschub (Region Ost) gewählt.

Mit ihm verlieren seine Kinder einen sorgsamen Vater, seine Frau einen pflichtbewussten Gatten, seine KollegInnen einen engagierten Betriebsrat, der GLB einen aktiven Kämpfer für die Interessen der Beschäftigten und die KPÖ-Mürzzuschlag einen treuen Funktionär und Genossen.

Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Barbara, seinen Kindern und allen Angehörigen.

GLB in der Gewerkschaft der EisenbahnerInnen
Bundesleitung der Fraktion Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB