Der bisherige gf. ÖGB-Präsident Rudolf Hundstorfer (55) wurde im Austria Center Vienna beim 16. ÖGB-Bundeskongress zum Präsidenten des ÖGB gewählt. Von den 337 gültigen Stimmen entfielen auf ihn 283 Stimmen oder 84 Prozent. Da nach der neuen Wahlordnung des ÖGB die Grundlage für die Berechnung die Anzahl anwesenden stimmberechtigten Delegierten (348) gilt wurde Hundstorfer mit 81,32 Prozent gewählt.

Als VizepräsidentInnen Norbert Schnedl (46), Vorsitzender der Fraktion Christlicher Gewerkschafter (FCG) mit 234 Stimmen oder 67,24 Prozent gewählt. Renate Csörgits (52), ÖGB-Frauenvorsitzende erhielt 171 Stimmen oder 49,14 Prozent und wurde damit wie Fritz Neugebauer (125 Stimmen/35,92 Prozent) nicht gewählt.

In einem zweiten Urnengang entschieden die Delegierten des 16. ÖGB-Bundeskongresses über die Bestellung der neuen Vizepräsidentin im ÖGB. Roswitha Bachner (FSG) wurde mit 76,07 Prozent zur neuen ÖGB-Vizepräsidentin gewählt. Es gab 280 stimmberechtigte Delegierte,die Wahlzahl betrug demnach 141. Die weiteren Ergebnisse der Wahl des Vorstandes (des bisherigen Präsidiums):

- Alfred Artmäuer (46), gf. Vorsitzender der Gewerkschaft der Chemiearbeiter (GdE), 91,67 Prozent.
- Erich Foglar (51), Vorsitzender der Gewerkschaft Metall-Textil-Nahrung (GMTN), 86,78 Prozent.
- Gerhard Fritz (46), Vorsitzender der Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten (GPF), 87,64 Prozent.
- Alfred Gajdosik (56), Mitglied im Präsidium der Gewerkschaft vida, 87,07 Prozent.
- Christine Gubitzer (60), Stellvertretende ÖGB-Frauenvorsitzende, 72,99 Prozent.
- Christine Haager (68), Stellvertretende Vorsitzende des ÖGB-BundespensionistInnenausschusses, 92,53 Prozent.
- Wilhelm Haberzettl (51), Vorsitzender der Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen (FSG) im ÖGB, 82,76 Prozent.
- Johann Holper (57), Vorsitzender der Gewerkschaft Bau-Holz (GBH), 93,97 Prozent.
- Rudolf Kaske (51), Vorsitzender der Gewerkschaft vida, 82,47 Prozent.
- Wolfgang Katzian (50), Vorsitzender der Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-DJP), 72,70 Prozent.
- Lisa Langbein (54), Vorsitzende der Fraktion Unabhängige GewerkschafterInnen (UG) im ÖGB, 92,24 Prozent.
- Ing. Christian Meidlinger (43), gf. Vorsitzender der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten (GdG), 92,82 Prozent.
- Jürgen Michlmayer (20), Vorsitzender der Österreichischen Gewerkschaftsjugend (ÖGJ), 95,11 Prozent.
- Fritz Neugebauer (62), Vorsitzender der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD), 35,92 Prozent.
- Erika Nussgraber-Schnabl (53), Frauenvorsitzende der Gewerkschaft Metall-Textil-Nahrung (GMTN), 85,92 Prozent.
- Dr. Dwora Stein (52), Bundesgeschäftsführerin der Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-DJP), 66,95 Prozent.
- Elisabeth Vondrasek (47), FSG-Frauenvorsitzende, 92,24 Prozent.

Quelle: ÖGB-Pressedienst