Willkommen bei GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock in ÖGB und AK

AK-Wahl Salzburg: Stimmengewinn für GLB

Salzburg Eine weitere Stärkung der Zweidrittelmehrheit der FSG, deutliche Verluste des ÖAAB/FCG, Stimmen- und Mandatsgewinne für Freiheitliche Arbeitnehmer und AUGE/UG, der Einzug der Liste Mosaik sowie ein Stimmenzuwachs für den GLB sind bei einer weiter gesunkenen Wahlbeteiligung das Ergebnis der vom 26. Jänner bis 6. Februar 2009 stattgefundenen Arbeiterkammerwahl in Salzburg.
  AK-Wahl 2004 AK-Wahl 2009 Differenz
  Stimmen Prozent Mandate Stimmen Prozent Mandate Stimmen Prozent Mandate
Wahlberechtigt 174.304     190.479     16.175    
Abgegeben 70.264 40,31%   72.633 38,13%   2.369 -2,18%  
Ungültig 1.481 2,11%   1.180 1,62%   -301 -0,48%  
Gültig 68.783 100,00% 70 71.453 100,00% 70 2.670    
FSG 46.387 67,44% 49 48.531 67,92% 49 2.144 0,48%  
ÖAAB/FCG 13.619 19,80% 14 11.319 15,84% 11 -2.300 -3,96% -3
FA 3.054 4,44% 3 5.726 8,01% 5 2.672 3,57% 2
AUGE/UG 3.392 4,93% 3 4.026 5,63% 4 634 0,70% 1
GLB 609 0,89%   729 1,02%   120 0,13%  
Mosaik 750 1,09%   1.122 1,57% 1 372 0,48% 1
FU 972 1,41% 1   0,00%   -972 -1,41% -1