Bei der Wahl des Arbeiterbetriebsrates am 15./16. M├Ąrz 2016 in der voestalpine Stahl Donawitz GmbH konnte das Team um Listenf├╝hrer Uwe S├╝ss das Mandat erfolgreich verteidigen. Von den genau 1.000 Wahlberechtigten wurden 919 Stimmen abgegeben, sieben Stimmen waren ung├╝ltig. Von den 912 g├╝ltigen Stimmen (2012: 889) entfielen 839 Stimmen bzw. 92,0 Prozent und 13 Mandate auf die FSG (2012: 801 Stimmen bzw. 90,1 Prozent und ebenfalls 13 Mandate), 73 Stimmen bzw. 8,0 Prozent und ein Mandat auf die Liste S├╝ss (2012: 88 Stimmen bzw. 9,9 Prozent und ebenfalls ein Mandat.

Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg und w├╝nschen Kollegen S├╝ss und dem ganzen Team viel Erfolg bei ihrem Einsatz f├╝r die Interessen der Besch├Ąftigten.