Willkommen bei GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock in ÖGB und AK

24.-26.11.2017: Kritische Literaturtage Salzburg

Termine Vom 24. bis zum 26. November öffnen sich wieder die Türen der Kritischen Literaturtage. Außergewöhnliche Verlage, besondere Bücher und der direkte Kontakt mit den engagierten VerlegerInnen zeichnen diese einzigartige Buchmesse aus.

Infos: https://www.argekultur.at/projekte/20...raturtage/ Knapp 40 Verlage präsentieren ihr Programm bei der Messe und mit zahlreichen Lesungen und Diskussionen der Salzburger Öffentlichkeit. In diesem Jahr präsentiert sich die vielfältige Literaturlandschaft in Salzburg bei zahlreichen Veranstaltungen, erstmals ist das Literaturhaus Partner unserer Buchmesse.

Kommen Sie zur „KriLit“, schmökern Sie und erwerben Sie das eine oder andere Buch. Wer gute Sachbücher liest, setzt auf sorgfältig recherchierte Fakten statt auf Fake News, und wer sich Zeit für einen Roman oder einen Gedichtband nimmt, spürt die Kraft der Poesie.

Veronika Hafellner
Dieter Braeg
Josef Kirchner
Markus Grüner-Musil
Christian Lorenz Müller