Willkommen bei GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock in ÖGB und AK

AK-Wahl OÖ: GLB wieder in der Vollversammlung

OÖ Deutliche Stimmen- und Mandatsgewinne der FSG mit fast einer Zweidrittel-Mehrheit, massive Verluste von ÖAAB-ÖVP-FCG, Stagnation der Freiheitlichen Arbeitnehmer (FA), ein Stimmen- und Mandatsgewinn der AUGE sowie ein Zugewinn für den GLB, der erstmals seit 1989 wieder in der Vollversammlung vertreten ist, und ebenfalls ein Mandat für die migrantische Liste Perspektive sind bei einer neuerlich auf 42 Prozent gesunkenen Wahlbeteiligung das Ergebnis der vom 18. bis 31. März 2014 stattgefundenen Arbeiterkammerwahl in Oberösterreich.
  AK-Wahl 2004 AK-Wahl 2009 AK-Wahl 2014 Differenz
  Stimmen Prozent Mandate Stimmen Prozent Mandate Stimmen Prozent Mandate Stimmen Prozent Mandate
Wahlberechtigt 434.987     491.242     511.730     20.488    
Abgegeben 217.161 49,92%   216.668 44,11%   216.257 42,26%   -411 -1,85%  
Ungültig 4.216 1,94%   3.994 1,84%   4.443 2,05%   449 0,21%  
Gültig 212.945 100,00% 110 212.674 100,00% 110 211.814 100,00% 110 -860 0,00%  
FSG 142.724 67,02% 75 126.023 59,26% 67 138.742 65,50% 73 12.719 6,25% 6
ÖAAB-ÖVP-FCG 49.813 23,39% 26 53.980 25,38% 28 36.190 17,09% 19 -17.790 -8,30% -9
FA 10.034 4,71% 5 21.528 10,12% 11 21.273 10,04% 11 -255 -0,08%  
AUGE 7.909 3,71% 4 7.981 3,75% 4 11.299 5,33% 5 3.318 1,58% 1
GLB 1.345 0,63%   1.823 0,86%   2.158 1,02% 1 335 0,16% 1
LP             2.152 1,02% 1 2.152 1,02% 1
BM 1.120 0,53%   1.339 0,63%         -1.339 -0,63%