Willkommen bei GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock in ÖGB und AK

Anleitung zur direkten Demokratie

Service Am 12. Oktober 2012 erschien das von Marco Fegerl herausgegebene Buch “Anleitung zur direkten Demokratie in Österreich” im Globus Verlag.

In Österreich gibt es regelmäßige Debatten über den Ausbau oder die Beschränkung direkt demokratischer Mittel. Diese traditionell geführten Diskussionen gehen an einem der Probleme der direkten Demokratie in Österreich jedoch gänzlich vorbei.

Nämlich an dem Umstand, dass es kein Buch und keine Broschüre gibt, welche die Mittel der direkten Demokratie vollständig wieder gibt und damit eine Grundlage zur Nutzung der gegebenen Möglichkeiten legt. Diese „Lücke“ versuchen drei Studenten der Rechtswissenschaft mit dem nun vorliegenden Buch zu schließen.

In diesem Werk werden erstmals alle direkt demokratischen Mittel auf Bundes-, Landes- und Gemeindeebenen aufgelistet. Abschließend beschreibt ein Exkurs die auf Ebene der Europäischen Union gegebenen Möglichkeiten der direkten Demokratie. Zum besseren Verständnis und um ein Gefühl dafür zu geben, unter welchen mehr oder weniger harten Voraussetzungen das jeweilige Mittel angewendet werden kann, wurden die Mittel zum überwiegenden Teil in Form von kurzen Anleitungen verfasst.

Anleitung zur direkten Demokratie in Österreich, Hardcover, 270 Seiten, Preis 30 Euro, erhältlich bei Marco Fegerl, Postgasse 2/2/1, 2514 Traiskirchen, Telefon +43 660 4669404