Willkommen bei GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock in ÖGB und AK

Gewerkschaftswahlen Post

GPF Rund 71 Prozent der 49.273 Wahlberechtigten der Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten (GPF) haben bei den Gewerkschaftswahlen vom 7. bis 9. Oktober 2014 ihre Stimmen abgegeben. Laut vorläufigem Endergebnis erreichte die Fraktion Sozialdemokratischer Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter (FSG)
22.880 Stimmen (66,6 Prozent).
Auf die christlichen Gewerkschafter (FCG) entfielen 10.585 Stimmen
(30,8 Prozent).
Der gewerkschaftliche Linksblock (GLB) kam auf 322 Stimmen (0,9 Prozent).
Die Unabhängigen GewerkschafterInnen (UG) erreichten 563 Stimmen (1,6 Prozent).