Willkommen bei GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock in ÖGB und AK

BR-Wahl EZA: Drei Mandate für GLB

Salzburg Ende November 2019 fanden im Großhandelsbetrieb EZA Fairer Handel in Köstendorf (Salzburg) Betriebsratswahlen statt. Dabei erhielt die Liste „Rote Rübe“ 66 von 71 abgegebenen Stimmen – bei einer Wahlbeteiligung von 97,25 Prozent. Drei der vier neu gewählten BetriebsrätInnen deklarierten ihr Mandat für den GLB. Als Betriebsratsvorsitzender wurde Kollege Gerhard Wimmer (im Bild) wiedergewählt.


AK-Vollversammlung Salzburg am 13.11.2019 : GLB für Arbeitszeitverkürzung

Salzburg Bei der letzten AK-Vollversammlung in Salzburg am 13. November 2019 präsentierte Professor Emmerich Tálos präsentierte das Buch „Sozialpartnerschaft – Ein zentraler politischer Gestaltungsfaktor der Zweiten Republik am Ende?“ (StudienVerlag 2019 von Emmerich Tálos und Tobias Hinterseer).

Wandel in der Arbeitswelt

Salzburg Die zweite Vollversammlung der Salzburger Arbeiterkammer in der 15. Periode am 23. Mai 2019 stand unter dem Motto „100 Jahre Betriebsrätegesetz“. Als Referent war der Arbeits- und Sozialrechtsprofessor Dr. Josef Czerny geladen.

Wieder die alten Phrasen

Salzburg Am 19. März 2019 fand in Salzburg mit der Konstituierung die erste Vollversammlung der 15. Periode statt. Traditionell werden bei dieser Sitzung Reden, Wahlen und Angelobungen abgehalten und keine Anträge eingebracht.

AK-Wahl Salzburg: GLB konnte Position ausbauen

Salzburg Das Halten der Zweidrittelmehrheit der FSG trotz Verlusten, ein deutlicher Zuwachs des ÖAAB/FCG der ihn wieder auf Platz 2 bringt, ebenso Zugewinne der Freiheitlichen Arbeitnehmer, hingegen ein Stimmen- und Mandatsverlust für AUGE/UG, jedoch ein deutlicher Zugewinn des GLB, der sein 2014 nach 25 Jahren wiedererrungenes Mandat deutlich absichern kann, sind bei einer auf 34 Prozent weiter gesunkenen Wahlbeteiligung das Ergebnis der vom 28. Jänner bis 8. Februar 2019 stattgefundenen Arbeiterkammerwahl in Salzburg.

Schwerpunkt Sozialversicherungen

Salzburg Am 13. November 2018 fand in Salzburg die zwölfte und letzte Arbeiterkammer-Vollversammlung der 14. Periode statt. Präsident Peter Eder forderte Respekt und gerechten Anteil für die Arbeitnehmer*innen und von den Vertretungen kräftige und laute Zeichen.

Weils einfach nötig, wichtig und dringend ist

Salzburg Die Arbeiterkammerwahl 2019 findet in Salzburg von 28. Jänner bis 8. Februar statt. Um zur AK-Wahl antreten zu können, waren fünf Unterstützungsunterschriften von AK-Kammerrät*innen oder 300 Unterschriften von AK-Mitgliedern nötig.

Unser Auftrag ist Widerstand

Salzburg Die Arbeiterkammerwahl 2019 findet in Salzburg von 28. Jänner bis 8. Februar statt. Um zur AK-Wahl antreten zu können, waren fünf Unterstützungsunterschriften von AK-Kammerrät*innen oder 300 Unterschriften von AK-Mitgliedern nötig. Der GLB-Salzburg konnte 557 Unterschriften einreichen – 557 AK-Mitglieder, die bereits jetzt wissen, dass es AK-Wahlen gibt und dass es wichtig ist zu wählen!