Willkommen bei GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock in ÖGB und AK

Zum Selbstverständnis des Gewerkschaftlichen Linksblocks

Über uns Der GLB ist eine anerkannte Fraktion im 1945 von SPÖ, ÖVP und KPÖ gegründeten überparteilichen ÖGB. Anders als die Parteifraktionen der Parlamentsparteien versteht sich der GLB aber als eine für alle an einer kämpferischen Gewerkschaftspolitik interessierten Menschen unabhängig ihrer Parteizugehörigkeit offene Fraktion. In diesem Sinne sieht der GLB die vom ÖGB vorgegebenen Regelungen für den Fraktionsstatus als zu akzeptierende Notwendigkeit. Er nutzt sie im Sinne einer fortschrittlichen Gewerkschaftspolitik und auch letztlich für die Überwindung der Fraktionen.