open university creative writing courses assignment dropbox 101 research paper topics custom college term papers online funny homework quotes policy research paper dissertation critique exemple le survenant writing a synthesis essay educational writing


Willkommen bei GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock in ÖGB und AK 

Ein etwas anderer Herbst

  • Mittwoch, 9. November 2022 @ 20:47
Vida
Josef Stingl im Gespräch mit drei GLB-Eisenbahnern

Wegen der extremen Teuerung verlangt die Gewerkschaft vida vorgezogene KV-Lohnrunden und eine Lohnerhöhung von mindestens 500 Euro für alle. Bei der ÖBB-Lohnrunde wurde ersteres erreicht, bei der Lohnanpassung hakt es allerdings.

Im Zeichen der hohen Inflation

  • Mittwoch, 9. November 2022 @ 18:00
Wien
„Wär´ ich nicht arm, wärst Du nicht reich“ war das treffende Zitat für die 178. Vollversammlung der Wiener AK am 9. November 2022. Wenig überraschender Schwerpunkt: Armut und Vermögensverteilung.

Kritik an der Regierungspolitik

  • Dienstag, 8. November 2022 @ 18:00
OÖ
Rede von GLB-Arbeiterkammerrat Thomas Erlach bei der 8. Vollversammlung der oö Arbeiterkammer am 8.11.2022

Sehr geehrter Herr Präsident, geschätzte Mitglieder des Präsidiums, liebe Kolleginnen und Kollegen! Wenn wir den Zeitraum seit der letzten Vollversammlung betrachten, kann man leider nur sagen, dass sich die Situation für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer weiter verschlechtert hat.

„Heißes Eisen“ Teuerung prolongiert

  • Dienstag, 8. November 2022 @ 18:00
OÖ
Wie schon im Mai war auch die 8. Vollversammlung der oö Arbeiterkammer am 8. November 2022 vom Thema Teuerung bestimmt. AK-Präsident Andreas Stangl (FSG) berichtete, dass bei seinen Betriebsbesuchen vor allem der Preisanstieg bei Treibstoffen, Strom, Gas und Pellets als enorme Belastung thematisiert wird.

GLB-Jahreskalender 2023

  • Dienstag, 11. Oktober 2022 @ 08:00
Über uns
Auch für 2023 gibt es wieder den schon traditionellen roten GLB-Jahreskalender, der auch als Nachweis für die Eintragung von Arbeitszeiten (auch für geteilte Dienste), Urlauben, Zeitausgleich etc. dient. Bei Arbeitsrechtkonflikten werden vom Gericht nur schriftliche Aufzeichnungen wie etwa mit dem GLB-Kalender anerkannt.

Der 44-seitige Kalender im handlichen Kleinformat (9,5 x 15 cm) enthält neben dem eigentlichen Kalendarium (mit wichtigen Jahrestagen) eine Jahresübersicht, die Ferientermine sowie zahlreiche Infos über den GLB und alle wichtigen Kontaktadressen.

Bestellungen unter office@glb.at.

500 Euro monatlich gegen Reallohnverluste

  • Montag, 26. September 2022 @ 16:34
Vida
Anne Rieger zu den KV-Verhandlungen der EisenbahnerInnen.

„Wir fordern für die Beschäftigten in Eisenbahnberufen + 500 Euro im Monat auf Tarif- und Ist-Löhne“: Die österreichische Gewerkschaft vida hat am 23. September diese Gehaltsforderung für die EisenbahnerInnen an den Fachverband Schienenbahnen in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), übergeben.

Um sich das Leben leisten zu können

  • Montag, 26. September 2022 @ 16:32
Gewerkschaften
Anne Rieger über den österreichweiten Aufruf des ÖGB gegen die Kostenexplosion

Dem Aufruf des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) zu den „Preise-runter-Demos“ folgten 32.000 Menschen. Zeitgleich in allen neun Bundesländern hatte der ÖGB für den 17. September zu „Demos gegen die Kostenexplosion“ aufgerufen.

Wohnen ist ein Grundrecht!

  • Mittwoch, 7. September 2022 @ 08:04
Tirol
Knapp 2000 Euro Miete für eine 70 Quadratmeter-Wohnung, das geht zu weit! Gewerkschaftliche Linke* und Innsbrucks Gemeinderatsfraktion Ali haben bereits die zweite Protestaktion durchgeführt. Diesmal mit auf den Asphalt gebrachten Grundrisse einer so überteuerten Drei-Zimmer-Wohnung.

„Wohnen ein Grundrecht, an dem viel mehr dranhängt als ein Dach über den Kopf“, erklärte die Landessprecherin der Gewerkschaftlichen Linken Evi Kofler bei der Protestveranstaltung.

Page navigation