primary writing paper help writing ieps dissertation sampling techniques contract law assignment help biostatistics homework help admission essay writing best friend personal essay writers


Willkommen bei GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock in ÖGB und AK Mittwoch, 19. Januar 2022 @ 05:16

Regional

Wolf im Schafspelz als Retter gefeiert?

  • Sonntag, 13. Juni 2021 @ 11:00
  • Angezeigt 719
OÖ Kürzlich wurde bekannt, dass der Investor Siegfried Wolf mit seiner WSA Beteiligungs GmbH das MAN-Werk in Steyr übernimmt. So erfreulich es ist, dass der Standort nicht geschlossen wird, gehen aus Sicht der Fraktion Gewerkschaftlicher Linksblock im ÖGB (GLB) mit der Übernahme deutliche Nachteile für die Lohnabhängigen einher. Ein Drittel der Beschäftigten muss gehen, Wolf kürzt die Löhne um 15 Prozent vom Nettobezug.

Corona verstärkte Ungleichheit

  • Donnerstag, 27. Mai 2021 @ 18:00
  • Angezeigt 623
Salzburg
Die 5. Vollversammlung der Arbeiterkammer Salzburg fand am 27. Mai 2021, 60 Prozent der Kammerrät*innen nahmen in Präsenz, 40 Prozent online teil. Martin Schürz stellte online zum Thema „Neue Verteilungskämpfe in Zeiten der Pandemie“ fest, dass Corona die Ungleichheit vertieft und die Vermögenskonzentration zugenommen haben.

Hauptsache schön gefeiert

  • Freitag, 21. Mai 2021 @ 18:00
  • Angezeigt 551
OÖ
Im Vorfeld der AK Vollversammlung vom 21. Mai entschied der Vorstand, dass es diesmal eine reine Festveranstaltung zum 100jährigen Jubiläum der Arbeiterkammer geben wird. Der GLB hat sich für eine normale Vollversammlung mit inhaltlicher Arbeit ausgesprochen und für einen Festakt an einem zusätzlichen Termin.

Bekenntnis zur AK, Kritik an der Sozialpartnerschaft

  • Freitag, 21. Mai 2021 @ 15:00
  • Angezeigt 625
OÖ
Rede von Thomas Erlach bei der 5. Vollversammlung der Arbeiterkammer Oberösterreich am 21.5.2021

Heute ist ein denkwürdiger Tag, weil wir das 100-jährige Bestehen der Arbeiterkammer Oberösterreich feiern und auch den politischen Entwicklungen und dem Engagement und Einsatz der Beteiligten gedenken.

AK-Wien: GLB solidarisch mit MAN und für öffentliches Eigentum

  • Freitag, 14. Mai 2021 @ 18:55
  • Angezeigt 672
Wien
Pandemiebedingt begann die 175. Vollversammlung der AK Wien diesmal für die AK-Rät*innen in einer eigens eingerichteten Teststraße auf dem Areal der Wiener Expedithalle, bevor Bürgermeister Michael Ludwig mit seinem Referat zum Thema „Coronakrise und die Auswirkungen auf Wirtschaft und Arbeitsmarkt“ beginnen konnte.

Geringschätzung der Vollversammlung

  • Dienstag, 11. Mai 2021 @ 18:01
  • Angezeigt 535
Steiermark
Georg Erkinger, AK-Rat Steiermark, Bundesvorsitzender des GLB

Erneut unter besonderen Bedingungen fand Anfang Mai die steirische Arbeiterkammervollversammlung statt. Die erste Vollversammlung nach Beginn der Pandemie war komplett abgesagt worden, bei der zweiten wurde versucht das Stellen eigener Anträge zu verhindern.

Höhere KV-Abschlüsse müssen her!

  • Sonntag, 2. Mai 2021 @ 10:15
  • Angezeigt 633
Steiermark
Anne Rieger über Konzerngewinne, Produktivität und Löhne.

Konzerngewinne steigen

Bei der OMV, dem größte Industrie-Unternehmen Österreichs, stieg das bereinigte Betriebsergebnis im ersten Quartal 2021 um 424 Mio auf 870 Mio Euro, so die Wiener Zeitung. Dem Grazer Anlagenbauer Andritz, auch kein Kleiner, haben die Beschäftigten den Konzerngewinn im ersten Quartal von 31,5 auf 62,1 Mio verdoppelt.

Page navigation