online essays uk travel business plan example psychology research proposal solving math problems free phd dissertation assistance quotes english proofreading service homework help center coordinator


Willkommen bei GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock in ÖGB und AK Sonntag, 26. September 2021 @ 00:21

Aktionen

Geschenke an Unternehmen schaffen keine Arbeitsplätze!

  • Montag, 2. November 2015 @ 21:08
  • Angezeigt 1.517
Aktionen „Dieses hinter verschlossenen Türen unter Ausschluss der Betroffenen ausgepackelte Arbeitsmarktpaketchen ist eine teure Verhöhnung aller ArbeitnehmerInnen“, fasst Aktive Arbeitslose Österreich Obmann Martin Mair das Ergebnis des von Sozialpartnern und Regierung inszenierten „Arbeitsmarktgipfels“ zusammen.

Schandfleck des Jahres

  • Montag, 13. April 2015 @ 10:45
  • Angezeigt 1.698
Aktionen Franz Grün über Henry am Zug

Zum dritten Mal verleiht das Netzwerk Soziale Verantwortung (NeSoVe) den Schmähpreis „Schandfleck des Jahres“ – eine Auszeichnung für gesellschaftlich unverantwortliche Unternehmen, Organisationen, Institutionen und Einzelpersonen.

Wieso TTIP & Co das Netz bedrohen

  • Montag, 13. April 2015 @ 10:38
  • Angezeigt 1.908
Aktionen Thomas Lohninger (AK Vorrat) über Freihandelsabkommen

Das Handelsabkommen ACTA hat meine Generation nachhaltig politisiert. Jugendliche, die noch nie zuvor auf einer Demo waren, gingen mit Anonymous-Maske auf die Straße, um ihre Lebensrealität in einem freien Internet zu verteidigen.

Europa neu begründen!

  • Freitag, 6. Mrz 2015 @ 19:44
  • Angezeigt 2.743
Aktionen Griechenland nach der Wahl − Keine Gefahr, sondern eine Chance für Europa

Der politische Erdrutsch in Griechenland ist eine Chance nicht nur für dieses krisengeschüttelte Land, sondern auch dafür, die Wirtschafts- und Sozialpolitik der EU grundsätzlich zu überdenken und zu korrigieren.

Unterstützung unter: www.europa-neu-begruenden.de

Armutskonferenz fordert Arbeitslosenanwaltschaft

  • Montag, 23. Februar 2015 @ 09:42
  • Angezeigt 1.303
Aktionen "Das AMS braucht unabhängige Kontrolle, wir sollten endlich eine Arbeitslosenanwaltschaft einführen". "Mehr Demokratie wagen", wünscht sich die Armutskonferenz. "Bei Verwaltungsreform und Demokratiepaket dürfen diejenigen nicht vergessen werden, die eine gute Verwaltung und gleichen Zugang zum Recht - egal ob arm oder reich- am meisten brauchen", erinnert Sozialexperte Martin Schenk Regierung und Parlament.

Dauerkrise der Lohnarbeit: Arbeitszeitverkürzung jetzt!

  • Dienstag, 3. Februar 2015 @ 10:04
  • Angezeigt 1.604
Aktionen Auch im Jänner ist die Zahl der als Lohnarbeitslos gezählten Menschen in Österreich weiter gestiegen. Und zwar auf 472.539, womit die „Arbeitslosenquote“ im Vergleich zum Vorjahr um 0,8% auf 10,5% steigt und die magische 10% Marke locker nimmt. Hinzu kommen rund 50 - 60% „versteckte Arbeitslose“ die in der offiziellen Statistik nicht gezählt werden. Die Politik betreibt weiterhin massive Verdrängungsarbeit und leugnet die prinzipielle Krise der Lohnarbeit als Folge der Mehrfachkrise des zunehmend kapitalistisch geprägten Wirtschafts- und Gesellschaftssystem.

Mit Gewalt in den Arbeitsmarkt?

  • Montag, 24. November 2014 @ 11:51
  • Angezeigt 6.658
Aktionen Martin Mair über verweigerte Invaliditätspensionen

Da immer mehr Menschen von ihrer Existenzvernichtung bedroht sind fordern Aktive Arbeitslose Österreich eine Notbremse und starten Online-Petition für einen Neustart gemeinsam mit den Betroffenen.

Gegen 12-Stundentag

  • Donnerstag, 30. Oktober 2014 @ 11:53
  • Angezeigt 1.624
Aktionen Am 11. Oktober 2014 fand die Konferenz des „Aktionsbündnis Nein zum 12-Stundentag“ statt. Vorrangiges Ziel dabei war, von Bewegungen in Österreich und international zu lernen und AktivistInnen den Raum zu geben zu diskutieren und sich aktiv einzubringen.

Page navigation