college admissions essay blog disastrous impact essay maths research papers essay help uk scania sweden master thesis dissertation proposals hr


Willkommen bei GLB - Gewerkschaftlicher Linksblock in ÖGB und AK 

Meinung

Keine Zurückhaltung!

  • Freitag, 27. August 2021 @ 11:32
Meinung
Georg Erkinger, Bundesvorsitzender des Gewerkschaftlichen Linksblocks über den kräftigen Konjunkturaufschwung.

„Die österreichische Volkswirtschaft überwindet die COVID-19-Krise deutlich schneller als bisher erwartet und steht am Beginn einer Aufschwungphase“, so das WIFO in einer Presseaussendung.

Streikrecht mit den Füßen getreten

  • Donnerstag, 29. Juli 2021 @ 08:08
Meinung
Josef Stingl über den Streik der Fluglots*innen in Ungarn

Beim LGBT-feindlichen Gesetz gaben sich manch konservative Ar… liberal. Warum auch nicht, dem Kapitalismus schadete es ja nicht. Diesmal wird ein Streik – staatlich verordnet – verhindert und da wäre ein Protest ja Widerspruch gegen „kapitalistische Ausbeutungsfreiheit“.

Vier-Tage-Woche, JA ABER...

  • Sonntag, 18. Juli 2021 @ 10:45
Meinung
Josef Stingl zu einer Kampagne von SPÖ und FSG

Nur noch wenige aktiv in der Lohnsklaverei befindliche Arbeiter*innen und Angestellte haben eine allgemeine Arbeitszeitverkürzung am eigenen Leib miterlebt. Denn fast 50 Jahre ist es her, dass die gesetzlich geregelte 40-Stunden-Woche zur Realität wurde.

Höhere KV-Abschlüsse müssen her!

  • Dienstag, 29. Juni 2021 @ 18:30
Meinung
Anne Rieger zur aktuellen Konjunkturentwicklung

Bei der OMV, dem größten Industrie-Unternehmen Österreichs, stieg das bereinigte Betriebsergebnis im ersten Quartal 2021 um 424 auf 870 Mio. Euro.

Blümel will Steuerbonus für Unternehmen

  • Montag, 31. Mai 2021 @ 11:10
Meinung
Anne Rieger über das krasse Gegenteil einer Vermögenssteuer

Mit dem Trick „fiktive Eigenkapitalverzinsung“ will der Finanzminister seinen Auftraggebern eine weitere Milliarde Euro unserer Steuergelder schenken. Wie das geht? Zinsen für Kredite kann ein Betrieb schon heute gewinnmindernd von der Steuer absetzen. Das soll künftig auch für das Eigenkapital möglich sein.

Eingeschworene Verhöhnung

  • Sonntag, 16. Mai 2021 @ 16:44
Meinung
Josef Stingl über Pläne zur Kürzung des Arbeitslosengeldes

Immer wieder müssen sich des KURZen türkise Schwarzmander (und -frauen) den Vorwurf gefallen lassen, dass sie ihre christlichen Wurzeln verloren haben. Mitnichten geht dieser Vorwurf zumindest bei ihrer Verhöhnung der Arbeitslosen ins Leere.

Kein Grund zum Feiern

  • Montag, 8. Mrz 2021 @ 08:00
Meinung
Stefanie Breinlinger zum Internationalen Frauentag am 8. März

Frauen wird während der diversen Lockdowns aufgebürdet, alle denkbaren Aufgaben selbstverständlich zu erledigen: neben der eigenen Lohnarbeit (im Home-Office) Lehrerin spielen, Kinder betreuen, Hausarbeit machen, für pflegebedürftige Angehörige sorgen…

Covid ist eine Klassenfrage

  • Dienstag, 9. Februar 2021 @ 10:11
Meinung
Anne Rieger über den Umgang mit der Pandemie

Der Umgang mit den Auswirkungen von Corona ist eine Klassenfrage. Die Auswirkungen der Krankheit, die angeordneten Maßnahmen, die gesellschaftlichen Langzeitfolgen treffen Arme härter und brutaler als Mittelstand und Reichen. Das ist weltweit, in Europa, in der EU und in Österreich so.

Page navigation